Markus Leichtfried

Lakeside - Baufeld J5A

Wohnhochhaus mit 131 Wohnungen in 15 oberirdischen Geschoßen.
Das Projekt zeichnet sich durch die Nähe zum See aus, wodurch alle Wohneinheiten direkt, über die Balkone und von der Erschließung aus einen Blick auf den See ermöglichen.
Das Haus bietet fixe Pflanztröge und tiefe Balkone für die Wohnungen, sowie grüne Terrassen für die Gemeinschaftsräume an. Die große Hoffläche ermöglicht eine intensive Grüngestaltung.
Großzügige Verglasungen und hinterlüftete Trapezblech-Fassaden werden durch die wirtschaftliche Gesamtkonzeption ermöglicht.
Ein einziger Erschließungskern reicht für alle Geschoßwohnungen aus, alle Sockelwohnungen werden direkt vom Sraßenniveau erschlossen. Ein Großteil der Wohnungen besitzt zudem einen Wohnbereich mit doppelter Raumhöhe.

ÖGNB-Qualitätspunkte

  • Gebäudedaten
    0maximal
  • Standort & Ausstattung
    171maximal 200
  • Wirtschaftlichkeit & techn. Qualität
    171maximal 200
  • Energie & Versorgung
    174maximal 200
  • Gesundheit & Komfort
    186maximal 200
  • Ressourceneffizienz
    170maximal 200
872
von 1000 möglichen Qualitätspunkten
ver.Projektdarstellung_0.1.4

Bauherrschaft

ERSTE Immobilien Alpha Baufeld Omega Gmbh & Co KG

Fachplanung

Architektur Querkraft Architekten ZT GmbH
Bauphysik Schöberl & Pöll GmbH
Haustechnik RHM GmbH

Allgemeines

Wohngebäude. Fertiggestellt 2019.
Janis-Joplin-Promenade 22, 1220 Wien
Bruttogeschossfläche: 13530 m²

Energiekennzahlen

Heizwärmebedarf: 23,65 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf: 45,52 kWh/m²BGFa

Weitere Qualitäten

Photovoltaikanlage
PVC-freie Böden
Messung Innenraumluftqualität
Frischluftanlage
Blower-Door Ergebnis 0,45 h-1

Passwort vergessen?
close