(c) BUWOG Seeparkquartier GmbH

SeeSee TOWER - Baufeld J3A

Direkt am Seepark in der Janis-Joplin-Promenade gelegen schafft der plastische Baukörper ein identitätsstiftendes Landmark, die Aufnahme stadtmorphologischer Orientierungen und viele zum See orientierte Fassaden.
Ein Abrücken von den Baulinien ab dem 2.OG vermeidet Fallwinde und Verwirbelungen im Fußgängerbereich, die abgestufte Höhenentwicklung optimiert Belichtung und Verschattung der Umgebung.
Großzügige geschossübergreifende Freiräume dem "Hochhaus im Sinne des vertikalen städtischen Lebens" folgend, ermöglichen Blickbezüge aus den Erschließungszonen der einzelnen Ebenen zum See und sind Basis nachbarschaftlicher Begegnung. Vertikale Gliederung, Wechselspiel in Texturierung und Tiefenwirkung der Fassade unterstreichen den offenen Rahmen für ein urbanes Wohnen in natürlicher Umgebung.

ÖGNB-Qualitätspunkte

  • Gebäudedaten
    0maximal
  • Standort & Ausstattung
    173maximal 200
  • Wirtschaftlichkeit & techn. Qualität
    157maximal 200
  • Energie & Versorgung
    162maximal 200
  • Gesundheit & Komfort
    139maximal 200
  • Ressourceneffizienz
    179maximal 200
810
von 1000 möglichen Qualitätspunkten
ver.Projektdarstellung_0.1.4

Bauherrschaft

Buwog Seeparkquartier GmbH

Fachplanung

Architektur Architekt Podsedensek ZT
Bauphysik Prause iC ZT GmbH
Haustechnik dp- Gebäudetechnik GmbH

Allgemeines

Wohngebäude. Geplante Fertigstellung 2019.
Janis-Joplin-Promenade 12, 1220 Wien
Bruttogeschossfläche: 9.763 m²

Energiekennzahlen

Heizwärmebedarf: 23,88 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf: 48,01 kWh/m²BGFa

Weitere Qualitäten

Umfassendes Produktmanagement
PVC-freie Böden und Fenster
Messung Innenraumluftqualität
Frischluftanlage
Blower-Door Ergebnis 1 h-1

Gebäudelabel

ÖGNB

Passwort vergessen?
close